Vereinsziele

Der Verein Leithaberger Edelkirsche wurde 2008 mit dem Ziel gegründet, den Kirschbaumbestand in der Kirschblütenregion Leithaberge EdelkirscheNeusiedlersee weiter zu erhalten und die Grundbesitzer zu neu Pflanzungen anzuhalten. Die Gemeinden Donnerskirchen, Purbach, Breitenbrunn, Winden, Jois haben sich für dieses hochgesteckte Ziel in diesem Verein zusammen geschlossen.

  • Erhaltung und Förderung der Kirschbaumpopulation in der Kirschblütenregion Neusiedlersee
  • Agrargrundstückseigentümer davon überzeugen, wie wichtig der Erhalt der Kirschbäume für Land, Leute, Gastronomie und Fremdenverkehr ist.
  • Unterstützung bei der Produktion und beim Verkauf von Kirschenprodukten.
  • Maschinelle Kirschenentkernung
  • Detailierte Informationen über Veranstaltungen, Ausstellungen, Messen die mit der Genussregion Leithaberger Edelkirsche in Verbindung stehen.
  • Möglichkeiten seine Kirschenprodukte in verschiedenen Plattformen zu repräsentieren.